14. April 2014

Frühlings must-haves #Kooperation

Halli Hallo,
Heute kommt der dritte Teil aus der Frühlings/Osterkooperation mit Jenna.
Deswegen zeige ich euch meine Frühlings must-haves.
Viel Spaß!

Beauty
Fangen wir mit Nagellack an. Im Frühling trage ich immer am liebsten helle Pastelltöne. 

 

Zu Pastellfarbenen Nagellack dürfen natürlich auch keine leichten frühlingshaften Lippenfarben fehlen. Ich tupfe sie immer nur leicht auf, damit es natürlicher aussieht.


Die Haut sollte man im Frühling auch nicht vergessen. Egal ob Maske, Peeling oder Reinigung. Ich verwende die Proukte auf dem Bild sehr gerne. 



Fashion
Kommen wir nun zu den Fashionteilen, die mir im Frühling gut gefallen.

Zuerst ein Pulli von Hollister. Die Ärmel sind zwar lang aber da der Stoff dünn ist macht das nichts. Durch die Spitze wirkt, der Pulli noch frühlingshafter und leichter.


Dann ein zweites Oberteil. Es hat nicht nur eine tolle Farbe, sondern auch ein so ein Schößchen.


Lifestyle
Nicht nur im Frühling sondern eigentlich in jeder Jahreszeit schaue ich gerne Pretty Little Liars. Wenn ihr es noch nicht gesehen habt, dann schaut es euch unbedingt an. Ihr werdet süüüchtig. :D


Und Duftkerzen liebe ich im Frühling auch. Diese sind von IKEA und riechen total gut nach Flieder. Das ganze Zimmer riecht danach.


Ich hoffe der Post hat euch gefallen.
Schaut jetzt mal bei Jenna vorbei!

Bis dann,
Emma


Danke für 32 Follower!!! :)

Kommentare:

  1. Toller Post! Ich mag das erste Oberteil total gerne♥
    Liebe Grüße♥
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Super schöner Post! :)
    Worum geht es eigentlich bei Pretty Little Lias? Alle schwärmen immer davon, aber ich weiß gar nicht worum es geht :D
    Ach ja und ich find das 2. Oberteil super schön <3
    Liebste Grüße :)
    http://thehugplanet.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankee :)
      Hier mal eine Beschreibung aus dem Internet :D
      Im Zentrum von „Pretty Little Liars“ stehen die vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily. Vor einem Jahr noch bildeten sie mit einer fünften - Alison DiLaurentis - die In-Clique der Schule. Genau genommen waren die vier vor allem durch Alison in der Schulhierarchie aufgestiegen. Doch dann verschwand Alison unvermittelt von einem gemeinsam verbrachten Abend - und blieb verschwunden. Die vier Mädchen verloren sich über das folgende Jahr aus den Augen - auch, weil ein gewaltiges Geheimnis (und viele kleinere) auf ihnen lastete. Mittlerweile haben sich die vier mit ihrem neuen, unabhängigen Leben arrangiert. Unvermittelt erhalten sie jedoch Nachrichten per eMail und SMS von A. - einer Person, die alle ihre Geheimnisse, alte wie neue, zu kennen scheint.
      Oh Gott das wird noch so gruselig :D

      Löschen
  3. Die Oberteile finde ich auch genial. Ich liebe Nagellack einfach und würde alle Farben die du da so hast genau so nach kaufen *_*
    Leider Arbeite ich bald im Krankenhaus und dann darf ich keinen mehr tragen, darum nutze ich jetzt noch jeden Tag mit Nagellack :)
    Liebe Grüße, Sarah

    Himbeer-Traum
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.
      Oh das ist doof. Aber du kannst ja dann welchem am Wochenende oer in den Ferien tragen :D

      Löschen
  4. Die Nagellacke sind echt sehr schön!!

    Vielleicht magst du mal bei mir vorbeischauen - ich mache gerade eine Blogvorstellung.

    Liebe Grüße, Anni von Lichtfantasy

    AntwortenLöschen