25. Januar 2015

Everyday Make-up Routine

Halli Hallo,

Heute gibt es von mir meine momentane Make-up Routine.
Also einfach die Dinge, die ich morgends, so gut wie jeden Tag benutze.


A U F   E I N E M   B L I C K




I M  D E T A I L


T E I N T:

- Real Techniques: Buffing Brush
- Maybelline, Dream Satin Liquid Foundation 

mische ich mit der Creme und trage es mit dem Pinsel auf...

- Yves Rocher Concealer
- Catrice Camouflage Cream
- Real techniques: Pointed Foundation Brush

mische beide Concealers zusammen trage sie auf und verblende alles gut...

P F L E G E: 

- NIVEA Soft Creme 
- Bebe zartrosé Lippenpflege

W I M P E R N: 

- P2 Sophisticated volume+Stretch Mascara (momentaner Mascara Favorit)


K O N T U R: 

- Real Techniques: Contour Brush
- Catrice sun Glow Matt (!) Bronzing Powder

mache ich nicht immer aber wenn, dann gerne :D

A U G E N:

- Essence Kajal (08 Teddy)

Auf die obere Wasserlinie auftragen...

A U G E N B R A U E N:

- P2 matte dream eyeshadow (070 Grey Pleasure)
- For your Beauty Augenbrauenpinsel (Rossmann) 
- altes ausgewaschenes Mascarabürstchen

Lidschatten mit Pinsel auftragen, gut durchbürsten und in Form bringen

P U D E R:

- Maybelline: Matte Maker
- Real techniques: Buffing Brush
  

L I P P E N:

Natürlich nicht alles auf einmal :D

 momentane Favoriten:
- Maybelline: Baby Lip
- P2 Sheer Glam: 015 PS I LOVE YOU
- P2 Sheer Glam: 049 sweet cali (leicht aufgetupft)
- Essence: 07 Natural Beauty
- Astor soft sensation Lipcolor butter: 011 Feeling feline 

Ich hoffe der Post war interessant für euch.
Momentan trage ich mein Make-up so. Nichts mit Lidschatten oder so :D
Das konturieren lasse ich wie gesagt manchmal weg oder ich benutze statt Foundation eine getönte Tagescreme aber das sonst immer so :)

Bis dann,
emma

Kommentare:

  1. Toller Post :) Ist der (das??? :D) Puder gut? Weil bisher hab ich einen von P2 aber ich brauche unbedingt einen neuen :)
    Xo :*

    stillwaitingforamiracle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde es echt gut! schau es dir aufjedenfall mal an, kostet auch nur 5€ :)

      Löschen
  2. Ein schöner Post und ich kann mir das Make-Up gut vorstellen! Den Lipstick von Astor möchte ich auch schon länger mal ausprobieren :)
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post!
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen sehr süßen Blog. <3
    Schau doch auch mal auf meinem vorbei & falls er dir gefällt, könnten wir uns gegenseitig folgen? :)
    seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen