24. August 2014

Veränderung - New Hair

Sorry, dass so lange nichts kam, aber ich hatte einfach keine Ideen was ich schreiben soll :D kennt ihr das? und mein laptop ist dauernd abgestürzt.. :(

Nun denn..

Ich habe etwas verändert...
Und zwar meine Haare!


 Mir haben meine Haare einfach nicht mehr gefallen. Schneiden wollte ich sie nicht, weil ich sie so gut finde aber die Farbe war mir zu langweilig. Mir ist aufjedenfall klar, dass färben nicht gut für die Haare ist, aber meine Haare sind sehr unkompliziert und vertragen viel. Ich pflege sie jeden Tag mit einem Haaröl von L'oreal. Ich finde es sehr gut, weil es die Haare geschmeidig und glänzend macht.

 
L'oréal Paris - Elvital Öl Magique für feines Haar
Man erkennt auf den Bildern jetzt keinen so großen Unterschied aber in echt erkennt man es besser. Wie auf er verpackung oben steht wollte ich mir Ombré Haare machen. Unten sin die Haare aufjedenfall heller als oben, aber die Übergänge sind mir nicht so gelungen :D Naja macht nichts.
Ich bin aufjedenfall zufrieden  :)

Ich hoffe der Post hat euch gefallen,
Bis dann, Emma

Auf was für Post's habt ihr in nächster Zeit Lust?

Meine Blogvorstellung
Mein ASK

Kommentare:

  1. schöner post :) und ich finde die neue Haarfarbe auch echt schick! <3
    liebst, Julia
    www.whatevercattie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, dass dieses hellere blond unten total schön aussieht und die Übergänge sieht man auf dem Bild ja nicht wirklich, aber ich denke, dass das bestimmt nicht so schlimm ist. :)
    Liebe Grüße, Lea.
    blumenpoesie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post! Ich überlege auch schon ewig, wie ich meine Haare verändern könnte, aber schneiden kommt auch nicht in frage ;D
    Das haarÖl ist auch super! :)
    Ich würde mich über einen Besuch freuen!! :*

    zeitloos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post, irgendwie scheinen deine Haare auf dem zweiten Bild viel mehr zu glänzen!
    Bei mir war es genau umgekehrt, ich wollte was neues, aber keine andere Haarfarbe, deshalb habe ich mich kurzerhand dafür entschieden, sie mir zu schneiden. Manchmal muss man sich einfach ein wenig verändern.
    Was ich dir jetzt gerne mal sagen würde, ich liebe deinen Blog und dein Design total und freue mich immer über neue Posts von dir :)
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Post & ich finde auch, wenn man das Ombre nicht unglaublich stark sieht, sieht es toll aus! :)
    Du hast echt einen wundervollen Blog!
    Alles Liebe,
    Alma
    liveyourbeautydreams.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. Hi ich habe dich für den Liebsten Award nominiert. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest.

    http://be-happy-say-peace-and-smile.blogspot.de/2014/08/liebster-award.html?showComment=1408991448385&m=1

    Liebe Grüße von Clara

    AntwortenLöschen